Teaser

Neuigkeiten

Prinz und Hoppeditz der Session 2018

Samstag, 25. November 2017 - 11:13 Uhr

Helau Ihr Jecken! Volmerswerth hat seinen neuen Prinzen. Philipp Hüls ist diesjähriger Träger des Herz-Ass. Wir wünschen ihm und seiner Venetia Yesra-Cecile eine unvergessliche Session.

prinz_2018_philipp_huels.jpg      Hoppeditz_2017_Mike_Liebetruth.jpg


Prinzenball 2017

Montag, 13. Februar 2017 - 13:15 Uhr

Unser Prinzenpaar Prinz Florian und seine Venetia Katrin haben vorgestern ihrem Narrenvolk einen wundervoll Abend erleben lassen. Das Programm begann mit der Tanzgruppe Shooting Stars des Öwerälsbicher Fosenöchter Faschingsverein von der Rhön, dann kamen die Landpomeranzen, gefolgt von Susan Kent, die unseren Präsidenten zur "Gitarre" greifen ließ und dem Tanzkorps der KG Dürscheder Mellsäck. Danach kam der Bauchredner Marcus Magnus und anschließend die Band Kuhl un de Gäng. Hier war das Zelt am beben, denn kein Gast saß mehr auf einen Stuhl. Hierauf folgte die KaKaJu "Tanzgarde der Landeshauptstadt Düsseldorf" mit ihrem aktuellen Showtanz. Der Abend war hier noch nicht zu Ende, denn es folgte noch mal die Tanzgruppe aus Oberelsbach mit ihrem Tanz "Powerfrauen im Alltagsstress" und da unser Ehrenvorstand Stefan Drüppel noch die Band Jolly Family mitbrachte, wurde kräftig Düsseldorfer Lieder gesungen, welches den krönenden Abschluss bildete. Wir danken allen Künstlern, die diesen Abend unvergeßlich machten. Helau!!!

Schaut euch auch die Fotos vom Prinzenball an!

12.jpg


Prinz und Hoppeditz der Session 2017

Donnerstag, 08. Dezember 2016 - 18:40 Uhr

Es ist mal wieder soweit!

Wir wünschen unseren neuen Prinz Florian Pohl mit seiner Venetia Katrin, sowie dem Hoppeditz Mike Liebetruth eine feucht fröhliche Session 2017!

Prinz_2017_Florian_Pohl.jpg      Hoppeditz_2017_Mike_Liebetruth.jpg

 


Gulasch Alt

Mittwoch, 22. Juni 2016 - 17:12 Uhr

gulasch.png
In der kommenden Session konnten wir für die Versorgung mit Getränken die Brauerei Gulasch Alt gewinnen. Seit 2011 wird im "Alter Bahnhof" am Oberkasseler Belsenplatz das Gulasch Alt gebraut. Es schmeckt ein bisschen würzig, aber nicht zu sehr, geht "runter wie Öl", wie ein Test-Trinker es formulierte. 

Klaus Unterwainig (genannt "Gulasch") und Jürgen Flohr, Wirte der Restaurants "Tonhalle" in Kaiserswerth und "Alter Bahnhof" in Oberkassel, brauen seit 2009 bereits ein eigenes Bier. Das "Gulasch Bräu" ist aber ein helles Bier - und läuft offenbar gut. Bislang verkaufte das Wirte-Duo in seinen beiden Lokalen Schumacher Alt . Als das neue helle Bier aber auf so viel Resonanz stieß und die Kundschaft den Wirten vorschlug, auch ein Altbier zu brauen, starteten sie im Frühsommer 2011 eine Versuchsreihe.

Als Brauer und Experten an ihrer Seite standen wieder Herbert Enderlein und Otto Scharnbeck, die beide früher in Diensten der Schumacher-Brauerei waren. Sie tüftelten alle gemeinsam, stellten fünf Test-Sude her, bis alle mit Geschmack und Aussehen zufrieden waren.

Bei der Vorkostung konnten wir uns vom guten Geschmack überzeugen und wir hoffen auch euren Geschmack damit zu treffen, somit schaut in unseren Veranstaltungskalender und schaut mal vorbei!
 
Der Vorstand

Prinz und Hoppeditz der Session 2016

Montag, 11. Januar 2016 - 17:04 Uhr

Wir wünschen unseren neuen Prinz Philipp Struck mit seiner Venetia Franzi Nessel, sowie dem Hoppeditz Tobias Gerhards eine unvergessliche Session 2016

prinz_1516_philipp_struck.jpg  hoppeditz_2016_tobi_gerhards.jpg

    


Prinz und Hoppeditz der Session 2015

Montag, 17. November 2014 - 11:17 Uhr

Wir wünschen unseren neuen Prinz Christoph Korfmacher und dem Hoppeditz Sebastian Porten eine tolle Session 2015

 prinz_2015_christoph_korfmacher.jpg   hoppeditz_2015_basti_porten.jpg


Änderungen am Jugendschutzgesetz - Erziehungsberechtigte an unseren Veranstaltungen

Freitag, 24. Januar 2014 - 08:23 Uhr

Durch das Inkrafttreten des neuen Jugendschutzgesetzes müssen wir darauf Aufmerksam machen, dass Jugendliche unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten an unseren Veranstaltungen teilnehmen dürfen.

 Als Erziehungsberechtigter haben Sie die Möglichkeit eine/n Erziehungsbeauftragte/n zu benennen.

 In Begleitung dieser/dieses Erziehungsbeauftragten kann Ihr Kind an bestimmten Veranstaltungen teilnehmen.

Dies betrifft auch den Besuch von Tanzveranstaltungen wie z.B. Zeltfeste für Jugendliche ab 16 Jahren.

 

Weitere Informationen zum Jugendschutzgesetz und zum allgemeinen Alkoholkonsum

                                                           

Wir haben für Sie zur Vereinfachung einen Vordruck erstellt, über den Sie uns die Bestätigung eines Erziehungsbeauftragten schriftlich belegen können.

Erläuterung zur Handhabung sind dort ebenfalls enthalten. Sollten Sie selbst bei der Veranstaltung dabei sein, benötigen wir diesen Vordruck nicht.

 

Link zum Vordruck

 

Somit wünschen wir, dass dies den Besuch unserer Veranstaltungen nicht schmälert und hoffen auf Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung diesem Gesetz folge zu leisten.

 

Auf eine weitere tolle Session mit einem dreifachen Düsseldorf  Helau !  

 

Der Vorstand


Kamelleregen 2014

Freitag, 24. Januar 2014 - 08:19 Uhr

Hallo zusammen,

die Prinzengarde Grün-Weiss hat sich beim Kamelleregen angemeldet!

Informationen über den Wettbewerb findet ihr hier!

Bei der Abstimmung freuen wir uns über jede Stimme!

Hier geht es direkt zur Abstimmung:

Seite   1   |   2